21. Juni 2016

Rechnungen für Bar- und Kartenzahlungen per E-Mail?

Als ich heute vom Frühstück beim McDonalds zurück kam, das ich wie üblich per Handy-App bestellt und bezahlt hatte, fand ich die Rechnung nochmals als E-Mail im Postfach. Angenehm überrascht.
McDonalds_Rechnung_20160621_091415_0077
Im Umsatz-Programm, das nur wenige Anwender hat, habe ich damit schon experimentiert. Wäre das nicht auch was für die Praxisverwaltung?

One thought on “Rechnungen für Bar- und Kartenzahlungen per E-Mail?

  1. Ruth -Maria Rahm

    Hallo!
    Mein Vorschlag wäre sowieso alle Abgabescheine Quittungen Besamungsscheine via Mail zu versenden, würde nämlich sehr viel Zeit, Papier und Tinte sparen.

     
    Reply

Kommentar verfassen